Do. Aug 18th, 2022

Spinnen, enge Räume oder Fliegen: Jeder zehnte Schweizer leidet an einer Phobie. Die neue Sendung «Limits» begleitet acht Kandidaten, die ihre Ängste überwinden wollen.

Acht Menschen, acht Reisen – und das Ziel, die Angst zu überwinden und Kontrolle über das eigene Leben zurückzugewinnen: Die neue SRF-Sendung «Limits» begleitet Menschen, die sich ihren Phobien stellen.

Jeder der acht Kandidaten hat einen von vier Coaches zur Seite, der sie auf ihrem Weg unterstützt. Über mehrere Wochen ist die Sendung hautnah dabei und dokumentiert, wie sich die Kandidaten entwickeln. Am Ende wartet eine finale Konfrontation, bei der sich zeigt, ob sie es schaffen, ihre Angst endgültig zu besiegen.

In einem Magazinteil der Sendung werden Fakten und Hintergründe zu den Ängsten und Behandlungsmethoden aufgeführt. Der Neuroexperte Prof. Dr. med. Uwe Herwig erklärt auf verständliche Weise die komplexen neurologischen Prozesse und Zusammenhänge.

Die nächste Sendung «Limits – Ängste überwinden» läuft am 07.05, um 17:05 Uhr auf SRF zwei.

Von Sebastian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.