Schlagwort-Archive: trizyklischen antdidepressiva

Opipramol

Opipramol
Opipramol ist ein beruhigend, stimmungshebend sowie angst- und spannungslösend wirkender Arzneistoff. Er wird zur Gruppe der trizyklischen Antidepressiva gezählt, unterscheidet sich jedoch von deren üblicher Wirkungsweise. Opipramol weiterlesen

Paroxetin

Paroxetin
Paroxetin ist ein antidepressiv wirkender Arzneistoff aus der Gruppe der selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (SSRI) und wurde von GlaxoSmithKline entwickelt. Paroxetin unterliegt der ärztlichen Verschreibungspflicht. Paroxetin wird zur Behandlung von Depressionen, Zwangsstörungen, Panikstörungen, sozialen Angststörungen, generalisierten Angststörungen, posttraumatischen Belastungsstörungen und Fibromyalgie eingesetzt. Paroxetin weiterlesen