Selbsthilfe App für Android und iPhone

Selbsthilfe-App gegen soziale Angst

Die Universität Bern testet eine Selbsthilfe-App für Menschen mit sozialer Angst. Das Programm ist neu für Smartphones adaptiert worden; die Vorgänger-Version für den PC hatte sich bereits in einer klinischen Studie bewährt.

Wer kann mitmachen?
Die Studie richtet sich an Menschen, die

unter sozialer Angst leiden
volljährig sind
die deutschen Kurstexte lesen können
ein iPhone oder ein Android-Phone haben und damit gelegentlich online sein können
zurzeit nicht in Psychotherapie sind (falls Sie aktuell in Psychotherapie sind, empfehlen wir die Studie zum Programm velibra)
sich zurzeit in keiner akuten Krise befinden
Eine Teilnahme ist unabhängig vom Wohnort möglich.

Link: Selbsthilfe-App der Universität Bern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*