Computer-Spiel soll Menschen mit sozialer Phobie helfen

Jeder zehnte Bundesbürger leitet unter sozialen Ängsten. Nun wollen Wissenschaftler der Uni Jena einen besonderen Weg gehen, um den Betroffenen Hilfe anzubieten: Im Computerspiel „Facing Faithless“ sollen geschulte Streetworker den Avatar des Spielers beraten und somit erste Berührungsängste nehmen.

Ein Jugendlicher sitzt niedergeschlagen am Strand. Doch die Entscheidung, wie es in seinem Leben weitergeht, liegt ganz in der Hand des Spielers am Bildschirm. Wird er die Probleme des Jungen lösen? Im wahren Leben würde sich der Spieler vermutlich für Rückzug entscheiden. Im Computerspiel „Facing faithless“ soll die Geschichte aber anders ausgehen.

Computer-Spiel soll Menschen mit sozialer Phobie helfen | WAZ.de – Lesen Sie mehr auf:
http://www.derwesten.de/gesundheit/computer-spiel-soll-menschen-mit-sozialer-phobie-helfen-id6284788.html#plx1911231042

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*